Allgemeine Geschäftsbedingungen / AGB und Widerruf

Anbieter:
Mario Reinstadler,
Buurvagt 10, 24226 Heikendorf,
Telefon: 0431 990 18 226
Mobil: 0170 160 56 46
E-Mail: bilder@meeresfoto.de

Um meinen Kunden eine hohe Transparenz beim Kauf meiner Werke zu bieten, stehen ihnen im Folgenden einige Hinweise zur Bestellung meiner Bilder und zur Abwicklung des Kaufes zur Verfügung. Mir ist ein verbindliches und faires Vorgehen in meinem Handeln sehr wichtig.


1) Geltungsbereich
Alle Geschäftsbeziehungen zwischen Mario Reinstadler und seinen Kunden werden durch diese folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung vorliegenden Form geregelt. Abweichende Vereinbarungen müssen von beiden Vertragsseiten einvernehmlich und in schriftlicher Form festgehalten werden.
Die Vertragssprache ist Deutsch.


2) Vertragsschluss
Die Angebote von Mario Reinstadler stellen ein unverbindliches Angebot dar Bilder zu bestellen.
Die Bilder können auf folgende Arten bestellt werden:
a) Per Telefon, im direkten Gespräch mit Mario Reinstadler.
b) Per E-Mail.
c) Persönlich, z. B. auf Ausstellungen, in Galerien oder im Atelier.
In jedem Fall erhält der Kunde eine Bestellbestätigung und kann dort noch einmal seine Bestellung und die genannten Daten prüfen und ggf. durch Mario Reinstadler korrigieren lassen.


3) Gutscheine
a) Die von Mario Reinstadler auf folgenden Internet-Seiten: „www.meeresfoto.de“ und „www.meeresbilder.de“, angebotenen Gutscheine, können ausschließlich für alle auf folgenden Internet-Seiten: „www.meeresfoto.de“ und „www.meeresbilder.de“ angebotenen Waren eingelöst werden.
b) Die Gutscheine haben die den gesetzlichen Vorgaben entsprechende zeitliche Gültigkeit. Die Gültigkeit der Gutscheine beträgt 3 Jahre nach dem Kaufdatum des Gutscheins.
c) Die Gutscheine werden beim Kauf auf den Namen des Käufers personalisiert. Der Käufer hat beim Kauf die Möglichkeit den Gutschein auf einen anderen Namen (z. B.: bei Geschenken) personalisieren zu lassen.
c) Die Gutscheine sind durch eine formlose schriftliche Erklärung auf einen neuen Besitzer übertragbar und können dann vom neuen Besitzer eingelöst werden.
d) Die Gutscheine sind kombinierbar, d. h. es können mehrere Gutschein für ein Produkt eingelöst werden. Der Wert der Gutscheine wird dann addiert und dem Kaufpreis des Produktes gutgeschrieben.
e) Falls der Wert des Gutscheins den Wert der gekauften Ware übersteigt, wird der Restwert des Gutscheins als neuer Gutschein ausgestellt.
f) Für alle Gutscheine von Mario Reinstadler gilt das gesetzliche Widerrufsrecht.
g) Sobald ein Gutschein angebrochen oder verbraucht wurde und der Vertrag widerrufen wird, ist der Verbraucher zum Wertersatz verpflichtet.


4) Lieferbedingungen
a) Die Lieferung der Bilder erfolgt an die von Ihnen als Lieferadresse genannten Adresse und zu den im Angebot genannten Bedingungen. Die jeweilige Lieferzeit beträgt für Postkarten max. 3 Tage, für Fotodrucke und Galeriedrucke max. 5 Tage, für Drucke auf Leinwand max. 10 Tage, für Drucke auf Leinwand mit Firnis max. 12 Tage.

b) Die Versand ist beim Kauf über „www.meeresfoto.de“ und „www.meeresbilder.de“ nur innerhalb Deutschlands möglich. Bei internationalen Bestellungen (z. B. EU-Ausland) wird nach Anfrage durch den Kunden ein Angebot von Mario Reinstadler erstellt welches der Kunde dann inklusive der genannten Versandkosten und der zur innerhalb Deutschlands abweichenden Lieferzeit bestätigen muss.

c) Mit dem Kauf eines Bildes (Werkes) erwerben Sie nur das dingliche Eigentum an der Ausarbeitung, bzw. des Druckes oder des Abzugs. Es werden keinerlei weitere Nutzungsrechte eingeräumt. Jede Vervielfältigung (Nachdruck, Repro, Scann ...), Vermietung, öffentliche Präsentation oder sonstige Verwertungen sind nicht gestattet, soweit dies nicht gesetzlich oder außervertraglich schriftlich zugelassen ist. Sie können die Ausarbeitung, bzw. den Druck oder den Abzug jedoch weiterverkaufen.

5) Haftung, Gewährleistung
- Hinweis Anfang:
Alle von mir gefertigten Bilder bestehen aus empfindlichen Materialien. Diese Materialien – ob Fotopapier, Leinwände, Keilrahmen, etc. – sind nicht dazu geeignet z. B. im Außenraum, Badezimmer, Keller und Küche oder direkt über warmen Geräten oder Einrichtungsgegenständen z. B. Heizung, Klimaanlage oder Herd gehängt bzw. präsentiert zu werden.
Die Oberflächen der Bilder bestehen aus fleck- und kratzempfindlichen Schichten. Die Bilder sollten ausschließlich mit sauberen und fusselfreien Baumwollhandschuhen oder einem vergleichbaren Material berührt werden.
Alle Bilder auf Leinwand sollten, wie alle auf Keilrahmen gespannte Bilder (auch Ölbilder, Acrylbilder ...), nur an den Außenseiten des Rahmens mit sauberen und fusselfreien Baumwollhandschuhen oder einem vergleichbaren Material berührt werden, da echtes Leinwandmaterial dehnungsempfindlich ist und es bei einem zu kraftvollen Griff in die Leinwand zu dauerhaften Dehnungswellen, bzw. Dehnungskanten im Bild kommen kann.
- Hinweis Ende

Für die Waren von Mario Reinstadler besteht das gesetzliche Mängelhaftungsrecht und die gesetzliche Gewährleistungspflicht.


6) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Kundendaten
Ihre Bestellung wird in allen Einzelheiten (Bildgröße, Material, Lieferadresse ...) von Mario Reinstadler gespeichert und zur Abwicklung der Bestellung genutzt.


7) Kaufmännischer Gerichtsstand
Wenn Sie Kaufmann sind, ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz von Mario Reinstadler.


WIDERRUF

Hinweis:
Für alle nach individuellen Kundenwünschen gefertigten Werke besteht kein Widerrufsrecht, da die erstellten Werke nach den Wünschen des Kunden (Größe, Ausarbeitung (Material, Oberfläche ...)) individuell angefertigt werden. Alle digitalen und analogen Druckvorlagen, bzw: Filmnegative und Filmpositive mit unterschiedlichen Konfigurationsmöglichkeiten (Größe, Ausarbeitung (Material, Oberfläche ...)) werden erst nach Ihrer verbindlichen Bestellung für Sie individuell nach Ihren Wünschen hergestellt. Für individuelle Produkte ist ein Recht zum Widerruf nach § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB ausgeschlossen.
Bei allen Online-Bestellungen von vorgefertigten Bildern (z. B. Postkarten) haben Sie jedoch das folgende Widerrufsrecht:

8.1) Widerrufsrecht
a) Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder eine von Ihnen benannte dritte Person, die nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.
b) Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Mario Reinstadler, Buurvagt 10, 24226 Heikendorf – Telefon: 0431 990 18 226 – E-Mail: ahoi@meeresfoto.de – mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. einer E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (PDF-Dokument) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
c) Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

8.2) Folgen des Widerrufs
a) Wenn Sie den geschlossenen Vertrag widerrufen, hat Mario Reinstadler alle Zahlungen die er von Ihnen erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von Mario Reinstadler angebotene, günstige Standardlieferung gewählt hatten), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei ihm eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet Mario Reinstadler dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Mario Reinstadler kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Bilder wieder zurückerhalten hat oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Bilder zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 
b) Sie haben die Bilder unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, nach dem Mario Reinstadler über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten wurde zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Bilder vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Bilder nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
c) Sie tragen die Kosten der Rücksendung und haben für eine passende Versicherung und eine sichere Verpackung der Bilder zu sorgen.
Ende der Widerrufsbelehrung

Heikendorf am 28.10.2016

Fotografien von Nordsee und Ostsee seit 2004 – www.meeresfoto.de


Mario Reinstadler fotografiert Nordsee und Ostee – Signatur